Daniela Gallée
Home
Biografie
Kontakt
Links
ZEICHNUNGEN
- Monotypien
- Mischtechniken
- Radierungen
MALEREI
TRANSPORTABLES
Texte
Rotationen

GUT-UND-GERNE-NAHE-ZU-SO-WIE-SO-GUT-UND-GERNE-NAHE-ZU-GUT-UND-GERNE-NAHE-ZU-SO-
Wolle/Baumwolle/Print, B 40 cm, L 107 cm / Loop
KAMMERSTÜCKE
OBJEKTE
TEXTILES
- Decken / Filze
ROTATIONEN

Der Kreislauf beinhaltet viele Möglichkeiten, aber sie wiederholen sich zyklisch. Es gibt nur scheinbar Anfang und Ende.

Die ROTATIONEN sind als Endlos-
schleife um eine Metallhalterung
an der Wand installiert.

Sie bieten eine große Anzahl
an Betrachtungspositionen.
Jedes beidhändige Ziehen am Textilteil zeigt eine andere Komposition von Farbe und Wort.
Es ergeben sich Ausschnitte, Momentaufnahmen.

Durch Weiterziehen verändern sie ihre Position, die Worte ihren Sinn, die Farben verbinden sich zu anderen Kompositionen, verschwinden aus dem Blickfeld, tauchen wieder auf.......

Die Auswahl zeigt drei verschiedene ROTATIONEN in jeweils zwei-bis drei willkürlichen Positionen.
INSTALLATIONEN
FOTOGRAFIE